×

Deutschlandstipendium = Nachwuchsförderung

Mit dem Deutschlandstipendium fördern wir vom BDÜ Nord Studenten der Translationswissenschaften [mehr]


Terminologie-Arbeit: sinnvolles Betätigungsfeld für Fachübersetzer

Kunden müssen klar und deutlich verstehen, wie die betreffenden Produkte heißen, wozu sie dienen und wie sie angewendet werden. Um dies in diversen Sprachen einheitlich und klar zu vermitteln, ist die Kompetenz von Terminologen gefragt. [mehr]


„Im Namen des Volkes...“ ehrenamtliche Schöffen aus den Reihen des BDÜ Nord

Ab 01.09.2021 werden wieder einige BDÜ Nord-Mitglieder als ehrenamtliche Richterinnen und Richter an Verhandlungen des Finanzgerichts Niedersachsen teilnehmen [mehr]


Dolmetschen und Übersetzen umfasst mehr als Fremdsprachen

BDÜ Nord stellt am Internationalen Tag des Übersetzens Gebärdensprachendolmetschen in den Mittelpunkt. Der BDÜ Nord macht am Internationalen Tag des Übersetzens am 30. September auf die vielfältigen Einsatzbereiche von Gebärdensprache aufmerksam. [mehr]


Online-Preisverleihung für die beiden besten Master-Arbeiten in Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation an der Universität Hildesheim

Fremdsprachige Online-Schulung ohne Kopfschmerzen – BDÜ Nord verleiht Preise für die besten Leistungen in internationaler Fachkommunikation [mehr]


BDÜ Nord mischt sich bei Gesetzesänderungen zum Gerichtsdolmetschen ein

Zuletzt hat der Bundestag gleich zwei Gesetze verabschiedet, die unsere Berufe betreffen: die Änderung zum Justizvergütungsgesetz (JVEG-ÄndG 2020) und das Gerichtsdolmetschergesetz (GDolmG). In beiden Fällen haben der BDÜ Nord und der BDÜ Stellungnahmen eingebracht, die bei der politischen… [mehr]


Deutschlandstipendium: BDÜ Nord betreibt Nachwuchsförderung und Netzwerkarbeit

Jeder Euro aus der Kasse des BDÜ Nord wird verdoppelt. Die Stipendien werden jeweils für ein Jahr an besonders talentierte und aussichtsreiche Studierende sowie an solche mit Brüchen in ihrer Bildungslaufbahn vergeben. [mehr]


InDialog 3: Wenn der Kontext Antwerpen erobert

Im Fokus der InDialog 3 standen die Auswirkungen verschiedener Kontexte auf das Dolmetschen im Gemeinwesen. Er bezieht sich nicht nur auf die jeweiligen Gesprächskontexte beim Dolmetschen, sondern auch auf besondere Konfliktsituationen, Einsätze in Flüchtlingslagern, Kriegsgebieten und anderen… [mehr]


Back to the Future: Die BDÜ-Konferenz „Übersetzen in die Zukunft 2019“ im Rückblick

„Neue Wege im digitalen Zeitalter“ – so lautete der Untertitel der BDÜ-Konferenz, die vom 22. bis 24. November 2019 in Bonn stattfand. Beherrschendes Thema der Konferenz war die neuronale maschinelle Übersetzung (NMÜ) [mehr]


… und nach uns die KI – Übersetzungsbranche im Wandel - Bericht

Bericht der Diskussionsrunde zum Thema künstliche Intelligenz mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik am 24.09.2019 in der Niedersächsischen Landesvertretung in Berlin

[mehr]


Dolmetscher Übersetzer

Hier finden Sie Experten für eine Vielzahl von Sprachen und Fachgebieten

Seminar-
Angebot

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

Keine Nachrichten verfügbar.

nach oben

BDÜ

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin mybdue

Nord

facebook twitter
×